Mit ihrer Kompetenz und dem Know-how im Bereich der industriellen Teile- und Oberflächenreinigung, hat fairXperts Fachtagungen entwickelt, die sich konsequent und praxisgerecht am Bedarf der Anwendungsindustrien orientieren.

Wissenstransfer: ENTGRATEN und REINIGEN

Der steigende globale Wettbewerb stellt an Unternehmen die generelle Anforderung, fortwährend innovative Produkte zu möglichst geringen Kosten herzustellen. Diese vom Endkunden, beziehungsweise dem Wettbewerb, getriebenen Anforderungen verlangen Innovation entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Komplexe Produktgeometrien, der Einsatz schwer bearbeitbarer Werkstoffe sowie hohe Anforderungen an Präzision und Verschleißverhalten sind nur einige Herausforderungen, denen sich die Fertigungstechnik stellen muss. Dabei stehen nicht nur primär formgebende Fertigungsverfahren wie Drehen, Fräsen und Stanzen im Fokus, sondern gleichermaßen werterhaltende vor-, zwischen- und nachgelagerte Prozesse wie das Entgraten und Reinigen.

Aktuelle Marktstudien des Fraunhofer IPK zeigen, dass in der Produktion durchschnittlich fünf bis acht Nachbearbeitungsverfahren direkt oder indirekt eingesetzt werden und dass beispielsweise auf die Reinigung eines einzigen Bauteils bis zu 25 % der Kosten entfallen. Da Produkte die bedingt durch Grate und Verunreinigungen ihre bestimmungsgemäße Funktion nicht beziehungsweise nur kurzzeitig erfüllen können, müssen Entgrat- und Reinigungsverfahren sowohl im Einzelnen als auch in Kombination eine stärkere Aufmerksamkeit in der Wertschöpfungskette erfahren.

Fach- und Führungskräften aus den Bereichen Fertigung, Qualitätssicherung, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion und Entwicklung von Herstellern und Zulieferern aller wichtigen Industriebranchen wird mit der Fachtagung praktisches und umsetzbares Know-how für die Fertigungsschritte Entgraten und Reinigen vermittelt. Den Teilnehmern wird der direkte Austausch mit Experten, Anlagenherstellern und Dienstleistern ermöglicht, um neueste Informationen über innovative Entgrat- und Reinigungstechnologien aus Forschung und Industrie zu erfahren.

Weiter zum Nachbericht der 3. Fachtagung ENTGRATEN und REINIGEN vom 25. - 26. Februar 2015.

Anmeldeunterlagen und Programm zur 4. Fachtagung ENTGRATEN und REINIGEN (PDF | 3,5 MB)

Wissenstransfer: Bauteil- und Oberflächenreinigung in der Medizintechnik

Zur Herstellung medizinischer Produkte werden grundsätzlich dieselben Fertigungstechnologien wie Drehen, Fräsen, Stanzen, Gießen oder generative Verfahren, wie in anderen Branchen auch eingesetzt.

Somit ergeben sich zwar nicht zwangsläufig die gleichen Anforderungen an das Reinigungsergebnis, zumindest aber eine gleiche Aufgabenstellung – das Entfernen von filmischen und partikulären Verunreinigungen. Dazu zählen Kühlschmierstoffe, Schneid- und Stanzöle, Konservierungsmittel, Späne, Abrieb und andere Betriebshilfsstoffe, welche prozesssicher für den nächsten Bearbeitungsschritt, häufig eine Sterilisation, entfernt werden müssen. Komplexitätssteigernde Faktoren der Medizintechnik sind jedoch die verwendeten Materialen wie Formgedächtnis-Polymere und Metalle sowie resorbierbare und biokompatible Werkstoffe, welche eine Anpassung der vielfältigen Reinigungsverfahren von der Nasschemie bis zur Plasmareinigung erforderlich machen.

Weit wichtiger als in den meisten anderen Branchen, ist für die Medizintechnik die Überprüfung des Reinigungsergebnisses und die Validierung der Prozesse, also der Nachweis, dass diese die vorher gestellten Anforderungen sicher und nachhaltig erfüllen.

Fach- und Führungskräften aus den Bereichen Fertigung, Qualitätssicherung, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion und Entwicklung von Herstellern und Zulieferern im und für den Bereich Medizintechnik werden mit der eintägigen Fachtagung praktisches und umsetzbares Know-how für den Fertigungsschritt Reinigung vermittelt.

FiT Veranstaltungen

Die fairXperts GmbH & Co. KG veranstaltet auch Tagungen, Kongresse, etc. für andere Unternehmen und Verbände.

Hier finden Sie die nächsten Termine des FiT - Fachverband industrielle Teilereinigung e.V., bei denen wir mit der Organisation betraut wurden. Sie können dazu in der Timeline unten nach rechts scrollen.


Falls Sie Interesse daran haben, dass wir Ihre Veranstaltung organisieren und durchführen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden.