Mit ihrer Kompetenz und dem Know-how im Bereich der industriellen Teile- und Oberflächenreinigung, hat fairXperts Fachtagungen entwickelt, die sich konsequent und praxisgerecht am Bedarf der Anwendungsindustrien orientieren.

Wissenstransfer: Fachtagung Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen

Der steigende globale Wettbewerb stellt an Unternehmen die generelle Anforderung, fortwährend innovative Produkte zu möglichst geringen Kosten herzustellen. Diese vom Endkunden, beziehungsweise dem Wettbewerb, getriebenen Anforderungen verlangen Innovation entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Komplexe Produktgeometrien, der Einsatz schwer bearbeitbarer Werkstoffe sowie hohe Anforderungen an Präzision und Verschleißverhalten sind nur einige Herausforderungen, denen sich die Fertigungstechnik stellen muss. Dabei stehen nicht nur primär formgebende Fertigungsverfahren wie Drehen, Fräsen und Stanzen im Fokus, sondern gleichermaßen werterhaltende vor-, zwischen- und nachgelagerte Prozesse wie das Entgraten und die Fertigung von Präzisionsoberflächen.

Fach- und Führungskräften aus den Bereichen Fertigung, Qualitätssicherung, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion und Entwicklung von Herstellern und Zulieferern aller wichtigen Industriebranchen wird mit der Fachtagung praktisches und umsetzbares Know-how für Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen vermittelt. Den Teilnehmern wird der direkte Austausch mit Experten, Anlagenherstellern und Dienstleistern ermöglicht, um neueste Informationen aus Forschung und Industrie zu erfahren.

Das ausführliche Programm und die Anmeldeunterlagen zur 5. Fachtagung Entgrattechnologien und Präzisionsoberflächen vom 21. bis 22. Februar 2017 finden Sie hier.

Anmeldeunterlagen (PDF | 1,8 MB)
Ausstellerliste
(PDF | 67 KB)

FiT Veranstaltungen

Die fairXperts GmbH & Co. KG veranstaltet auch Tagungen, Kongresse, etc. für andere Unternehmen und Verbände.

Hier finden Sie die nächsten Termine des FiT - Fachverband industrielle Teilereinigung e.V., bei denen wir mit der Organisation betraut wurden. Sie können dazu in der Timeline unten nach rechts scrollen.


Falls Sie Interesse daran haben, dass wir Ihre Veranstaltung organisieren und durchführen, dürfen Sie sich gerne an uns wenden.

Nächster Termin

Eine Veranstaltung des FiT (Fachverband industrielle Teilereinigung e.V.) am 23. - 24.03.2017 in Ulm.

Wissenstransfer: Partielle Bauteilreinigung an Funktions- und Verbindungsflächen

Bauteiloberflächen, deren Qualität entscheidend die Funktionalität des Produktes und dessen wirtschaftliche Herstellung beeinflussen, werden zweckmäßigerweise separat bearbeitet. Die partielle Bauteilreinigung sichert durch lokal wirkende Reinigungstechnik für nachfolgende Beschichtungs- und Fügeprozesse wie Schweißen oder Kleben, die geforderte Sauberkeit am richtigen Ort.

Das separate Bearbeiten von Funktions- und Verbindungsflächen zum Sichern einer stabilen Bauteilsauberkeit erfordert abgestimmte Lösungen für Bauteilkonstruktion, Fertigungsverfahren und -techniken.